AMI 200 JDJ - Scan Switch einstellen - Korb dreht um 3 Nummern zu kurz
09.07.22 17:24
Liebe Jukebox-Community,

meine AMI 200 JDJ - Manuelle ausführung mit Mechanismus-Modell 960 hat ein Problem mit dem Scan Switch, welchter den Plattenkorb steuert. Wählt man z.B. eine Nummer die 2-3 Nummern VOR der gerade spielenden liegt, stoppt der Plattenkorb vor dem Erreichen dieser Wahl. Die Grundeinstellung sollte sein, dass der Plattenkorb immer etwa 1 1/8-Umdrehungen macht, damit keine Wahl versäumt wird. Offenslichtlich dreht der Korb bei mir um 1/8 weniger als eine ganze Umdrehung.

Jetzt gibt es in der Beschreibung die Möglichkeit diesen Scan Switch vertikal zu verstellen und so die Abschaltmechanik zu verändern. Hat das schon mal jemand gemacht?

Vielleicht hat im Forum jemand Erfahrung damit. Wäre sehr dankbar für gute Tipps.

Danke!



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 10.07.22 12:54.
Re: AMI 200 JDJ - Scan Switch einstellen - Korb dreht um 3 Nummern zu kurz
30.07.22 13:10
..da gibts einen elektronischen Ersatz in GB -einstellbar -tolle Sache --SCAN ONE AMi Switch

-- dann ist Ruhe auf die nächsten 50 J mit der " Verstellgeschichte " ...oder nach Platteneinräumen KEIN Start --- sind nicht einfach und oft ausgeschlagen diese alten Switch ...
Re: AMI 200 JDJ - Scan Switch einstellen - Korb dreht um 3 Nummern zu kurz
31.07.22 09:10
Hallo pindigi,

vielen Dank für den Tipp. Für's erste hab ich es einmal mit Verstellen des Scan Switch hinbekommen. Eine ziemliche Spielrei mit oftmaligem Testen. Jetzt läuft der Korb etwa 2 Nummern mehr als eine ganze Umdrehung. Das reicht für klaglosen Betrieb.

Werde für die Zukunft aber trotzdem so einen "SCAN ONE AMi Switch" besorgen.

Nochmals Danke!
In diesem Forum dürfen nur registrierte Mitglieder schreiben.
Zum Einloggen oder Registrieren folgen Sie LogIn - Registration.

Sorry, only registered user may post in this forum.
To login or getting registered please follow LogIn - Registration.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen - Click here to log in