Rock Ola 1454 Greifermechanik demontieren

geschrieben von - posted by rockola1454 
Rock Ola 1454 Greifermechanik demontieren
09.03.20 15:08
Liebe Sammlerkollegen ,

existiert hier denn eine Reinigungsanleitung für die Greifermechanik ? Ich habe den Motor schon ausgebaut ,gesäubert und gefettet . Leider weiß ich nun nicht weiter wie ich den Rest der Greifermechanik auseinanderbauen soll. Das Ganze ist ziemlich schwergängig und muss wohl wirklich auseinander genommen werden.Kann mir da bitte wer helfen ?

Herzlichen Dank schon mal für eure Hilfe !!!!!!!!!

Liebe Grüße

Harry



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 09.03.20 15:10.
Re: Rock Ola 1454 Greifermechanik demontieren
09.03.20 16:31
Hallo Harry

Willkommen hier im Forum. Es gibt im Archiv eine Beschreibung [www.jukebox-world.de] . Sie ist zwar für neuere Modelle, aber der Greifermechanismus ist ziemlich ähnlich. Der einzige Unterschied sind die zwei Zahnräder. Bei der 1454 sind es keine Zahnräder, sondern Sternräder. Die Funktion ist aber die gleiche. Das Zusammenbauen ist leichter, wenn Du beim Zerlegen wischfest (damit Du die Markierung nach der Reinigung noch sehen kannst) markierst, welcher Zapfen in welche Kerbe eingreift.

Viele Grüße - charly49
Re: Rock Ola 1454 Greifermechanik demontieren
10.03.20 08:52
Grüß Dich Charly49,

erstmal vielen Dank für Deinen Unterstützung ! Diese Anleitung hab auch schon gefunden:) Das ist ganz gut denn dann kann ich gut drauf aufbauen mit den Ziffern die dort stehen :) Also ich hab als erstes die Schraube 25 gelöst. Bei der 1454 ist es jedoch kein Pin der durchgängig ist ,sondern mehr wie Schraube bei den Türklinken die punktuell fixiert .Das macht mich etwas stutzig ob da nicht noch irgendwas fixiert . Die beiden Sternräder hab ich noch montiert gelassen in der Hoffnung dass erstmal 21 oder 23 abziehen kann . Aber da hab ich kein Glück . Die Teile sind doch laut der Zeichnung nur ineinander gesteckt und werden nur durch die 25 fixiert . Oder wurden 21 bzw 23 eingeschraubt ? Ich hab schon mal leicht mit einem Hammer und Meißel probiert , aber da tut sich gar nix .So dreckig kann es Ding doch gar nicht sei dass man es nicht abbekommt oder ?
Das äußere Sternrad ist ja mit zwei Imbusschrauben gesichert .Wenn ich die abschraube kann ich die Welle dann durchschieben oder ?

Liebe Grüße

Harry



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 10.03.20 10:15.
Re: Rock Ola 1454 Greifermechanik demontieren
10.03.20 09:43
Hallo Harry

Die Nr. 25 ist keine Schraube, sondern ein Stift, der mit einem Splinttreiber herausgeschlagen werden muß. Sobald er entfernt ist, kann man die Teile 21 und 22-23-24 herausziehen. Dann werden die Sternräder abmontiert und danach kann man die Welle herausziehen.

Viele Grüße - charly49
Re: Rock Ola 1454 Greifermechanik demontieren
10.03.20 10:19
Hallo Charly,

nein bei meiner ist es kein Stift . Vielleicht gab es da verschiedene Modelle.Es ist wirklich eine Schraube und sie geht auch nicht durch da auch auf der anderen Seite kein Loch ist . Sondern ist so wie bei einer Türklinke . Schraube ist draußen aber es tut sonst gaaaaaaarnix.( heul

Liebe Grüße

Harry
Re: Rock Ola 1454 Greifermechanik demontieren
11.03.20 20:14
Hallo Harry

Vielleicht hilft Anwärmen mit einem Fön.

Viele Grüße - charly49
Re: Rock Ola 1454 Greifermechanik demontieren
11.03.20 21:08
Grüß Dich Charly ,

ja das werde ich mal versuchen , aber irgendwie werde ich das Gefühl net los, dass da noch irgendwas hängt. Wenn ich das Ding auseinander hab , melde ich mich wieder :)

Viele Grüße

Harry
In diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.
Zum Einloggen oder Registrieren folgen Sie LogIn - Registration.

Sorry, only registered user may post in this forum.
To login or getting registered please follow LogIn - Registration.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen - Click here to log in