Rockola 1448 - Korb rotiert immer

geschrieben von - posted by hatch 
Rockola 1448 - Korb rotiert immer
26.12.04 17:06
Hallo!

Bei meiner neu erworbenen Rockola 1448 rotiert der Korb konstant, d.h. er wechselt zwar die Richtung, bleibt aber nur stehen, wenn gerade eine Platte gespielt wird. Sobald diese zu Ende und wieder im Korb ist, dreht er sich konstant weiter, auch wenn keine Selektionen getroffen wurden.

Da ich noch keinen detaillierten Schaltplan besitze (schon bestellt winking smiley) würde mich interessieren, ob jemand hier einen schnellen Tipp für mich hat.

Vielen Dank im Voraus, und Grüße,

Martin
Re: Rockola 1448 - Korb rotiert immer
26.12.04 17:46
Hallo Martin

Der Korb dreht sich wenn die Platte zurückgelegt wird ,bei mir noch einmal oder zweimal komplett (ist manchmal unterschiedlich)auch wenn keine Selektion gedrückt wurde ,bleibt dann aber an der Ausgangsposition stehen.Habe zwar ne 1485 Rockola,müsste aber im Prinzip dasselbe sein,mein Kumpel hat auch ne 1485 und da ist es genauso.
Bleibt der Korb bei Dir irgendwann an der Ausgansposition stehen?
Re: Rockola 1448 - Korb rotiert immer
26.12.04 18:29
Hallo,
bleibt er stehen, wenn der "Scan-Off-Operate"-Schalter auf Off gestellt wird ? Wenn nicht, liegts am Play-relais oder dem Kondensator dort.
Wenn ja, dann mal schauen, ob alle Selectorzungen in Ruhestellung sind, bzw. ev. gesetzte Zungen jeweils zur Selectormitte hin schieben. (Könnt sein, eine ist gesetzt, die er aber nicht "findet", somit sucht er ewig danach...).
Wenn er dann immer noch läuft, enden hier erstmal die "schnellen Tipps"...

Grüße
Michael
Re: Rockola 1448 - Korb rotiert immer
27.12.04 06:55
Hallo,

Erstmal vielen Dank für die schnellen und hoffentlich hilfreichen Antworten. Da das meine erste Rockola ist und ich wie schon eingangs erwähnt noch kein Manual habe: Wo genau finde ich den Scan-Off-Operate Schalter?

Grüße aus Wien,
Martin
Re: Rockola 1448 - Korb rotiert immer
27.12.04 08:31
Hallo Martin!

Wie Michael Sommer schon geschrieben hat koennte es wirklich am play-relais liegen. Ich hatte das gleiche Problem bei meiner RO1454 nachdem mein Techniker den Verstaerker ueberholt hatte und einen Plastikkeil ins playrelais gesteckt hatte damit er staendig mit Strom versorgt wird.
Wenns am playrelais liegt, dann muesste eigentlich der Verstaerker staendig in Betrieb sein!

Gruesse aus Luxemburg,

Thierry



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 27.12.04 08:32.
Re: Rockola 1448 - Korb rotiert immer
28.12.04 15:06
Da ich noch immer keinen Schaltplan habe (die Post, die Post winking smiley) noch einmal die Bitte um genauere Angaben zur Lokalisierung dieser Teile. Ich nehme an, beim "Play Relais" handelt es sich um das bei der 1448 im Power Distr. Panel verbauten Relais (bei der 1548 im Verstärker)? Scan Off Operate Schalter konnte ich aber beim besten Willen nicht finden.

Nochmals vielen Dank!

Martin
Re: Rockola 1448 - Korb rotiert immer
28.12.04 21:16
Hallo Martin,

Ich nehme an Michel meint damit einen der beiden Schalter (der eine dient zum Beladen der Box mit Platten "record load switch"der andere um die gesamte Mechanik lahmzulegen "mechanism service switch"). Beide befinden sich wenn du dir die geoeffnete Box von vorne ansiehst auf der der rechten Seite der Mechaniktraegerplatte .

Schoene Gruesse!

Thierry
Re: Rockola 1448 - Korb rotiert immer
29.12.04 16:24
Hallo,

ja, klar, den meinte ich, habe in Gedanken wohl den ab 1458 vor Augen gehabt, weil der wäre so bezeichnet gewesen...!
Also: was passiert, wenn der "mechanism service switch" auf "off" steht ?

Grüße
Michael
Re: Rockola 1448 - Korb rotiert immer
03.01.05 09:25
Hallo,

Nochmals vielen Dank für Eure Hilfe. Jemand hat das DC Start Relay einfach überbrückt, daher hat die Box immer versucht zu selektieren. Mit dem Schaltplan war das Ganze in 10 Minuten behoben :)

BG,
Martin
In diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.
Zum Einloggen oder Registrieren folgen Sie LogIn - Registration.

Sorry, only registered user may post in this forum.
To login or getting registered please follow LogIn - Registration.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen - Click here to log in