Abdeckung Maschine Seeburg R

geschrieben von - posted by DieDreiLustigenZwei 
Abdeckung Maschine Seeburg R
23.05.22 10:30
Hallo Zusammen,

ich restauriere gerade meine erste Jukebox, und habe eine Frage an die Experten bezüglich der Abdeckung der Maschine. Diese ist noch in gutem Zustand, hat keine Risse. Allerdings hat doch die Farbe sehr gelitten (siehe angehängtes Foto). Schleifen/Polieren hilft nichts. Könnte ich es mal mit Wasserstoffperoxyd versuchen? Oder zum Lackierer geben? Danke für Eure Tipps!


Re: Abdeckung Maschine Seeburg R
23.05.22 11:54
Hallo, ich mache das mit Wasserstoffperoxyd (12%) in Gelform. Das Gel wir satt aufgetragen. Das Ganze kommt dann in eine Plastikfolie und wird für mehrere Tage in die Sonne gelegt. Das Gel bleibt schön am Werkstück haften und die Folie verhindert das austrocknen. Habe damit seht gute Ergebnisse erziehlt.

Gruß
Hans
Re: Abdeckung Maschine Seeburg R
23.05.22 16:00
Ich würde die Abdeckung lackieren lassen, oder selber machen.

Braucht aber zuvor wahrscheinlich einen Kunststoffprimer.

Grüße Franz.

Eine Signatur kann ich mir von meiner Rente leider nicht leisten!!
In diesem Forum dürfen nur registrierte Mitglieder schreiben.
Zum Einloggen oder Registrieren folgen Sie LogIn - Registration.

Sorry, only registered user may post in this forum.
To login or getting registered please follow LogIn - Registration.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen - Click here to log in