Kondensator Austausch

geschrieben von - posted by Gonyio 
Kondensator Austausch
17.04.21 14:21
Hallo ich hoffe das mir jemand helfen kann : auf der Platine der fernwahlbox der nsm160 consulette versorgungsplatine sind die kondensatoren defekt , ich habe sie ausgelöst und durchgemessen , jetzt das Problem es sind ja Alu Elkos verbaut , kann ich anstelle der alus normale verbauen , die Werte müssen natürlich gleich sein oder weiß jemand wo man die alus noch bekomme ? ( 1000MFD 25v EGD 85 grad C , DIN 41316 .) dank im Voraus
Re: Kondensator Austausch
17.04.21 14:25
Das geht mach da 1000/63 rein
Gruß Rainer
Re: Kondensator Austausch
17.04.21 20:05
Hallo,
das Alugehäuse macht am Elko sebst nix aus, außer der optik.

Die Kapazität muss bei Elkos immer gleich bleiben. Spannungsfestigkeit darf ruhig höher sein. Hier kann man also getrost das Rastermaß (also abstand der Pins) nehmen und dann da den passenden kaufen, auch wenn er mehr Spannung abkann. Oder man biegt vorsichtig die Beine zurecht.

Wenn Platz im Gehäuse ist, spricht auch nichts gegen den Tausch von Axialen durch Radiale elkos (die bekommt man oft einfacher).

Also in Deinem Falle ein Elko mit 1.000uf und 25V oder höher (ich würde mindestens 35V nehmen. Oft wurde damals stark an den Grenzwerten dimensioniert und die Erhöhung der Netzspannung tut in vielen Fällen ihr übriges).

Wenn das diese Alubecher sind, die unten 3 Pins als Ring haben, kann man den oft abmontieren und wieder einlöten. Zumindest in Hifigeräten habe ich zT schon gesehen, dass leiterbahnen unterbrochen waren, wenn man den neuen elko nur in eines der drei Löcher lötet. Das sollte man zumindest prüfen.

Viele Grüße
Christian
In diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.
Zum Einloggen oder Registrieren folgen Sie LogIn - Registration.

Sorry, only registered user may post in this forum.
To login or getting registered please follow LogIn - Registration.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen - Click here to log in