Pins schalten nicht oder schlecht

geschrieben von - posted by Witzi 
Pins schalten nicht oder schlecht
03.11.20 07:38
Servus aus Österreich

Habe mir vor einigen Montaten eine Rock Ola Tempo 120 zugelgt
Leider habe ich jetzt ein Problem was ich leider nicht lösen kann.

Wenn ich ein Lied auswählen möchte, verschieben sich der die Pins nicht.
erst nach mehrmaligen drücken schaltet der Pin.
Habe auch schon den Becherelko getauscht, leider ohne Erfolg.
Die Pins gehen eigenltlich sehr leicht, cih weiß aber nicht wie leicht sie gehen sollen.

Anbei ein Foto von den Pins.

Vielen Dank für eure Hilfe

Schöne Grüße aus Österreich


Re: Pins schalten nicht oder schlecht
03.11.20 08:18
Hallo Witzi
Der Weg ist Kreditwerk, Tastatur , Selektor(Pins). Alle 3 Bauteile müssen vernünftig arbeiten. KEIN Öl am selektor machen.
Gruß Rainer
Re: Pins schalten nicht oder schlecht
03.11.20 09:10
Danke Rainer

Kreditwerk ist bei mir nicht mehr aktiv
Die Rock Ola hat Anfangs super funktioniert
Dann sind die Selektoren nur noch ab und zu gekommen und jetzt fast keine mehr
Komisch ist, dass alle Selektoren nicht mehr schalten.
Wie gesagt erst nach mehrmaligen drücken der Taste
Ist es möglich die Kraft für den Selektor zu erhöhen

Danke Witzi
Re: Pins schalten nicht oder schlecht
03.11.20 09:20
mann sieht das sich der Selektor bei jeden Tastendruck etwas bewegt bis er dann rüber springt
Re: Pins schalten nicht oder schlecht
03.11.20 13:11
Ich könnte schon wieder Pfeifen . Nur weil die Box auf Freispiel steht brauchst du Trotzdem das Kreditwerk . Dies steuert das Einschreiben , deshalb Ersetzt man ja den Elko darin .

Tempo I oder Tempo II ?
Re: Pins schalten nicht oder schlecht
03.11.20 14:53
In diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.
Zum Einloggen oder Registrieren folgen Sie LogIn - Registration.

Sorry, only registered user may post in this forum.
To login or getting registered please follow LogIn - Registration.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen - Click here to log in