Rowe Ami Tropican Tastaturkontackte

geschrieben von - posted by Antares25 
Rowe Ami Tropican Tastaturkontackte
03.10.19 15:18
Guten Tag

Ich habe eine Frage zu meiner Rowe Ami Tropican Tastatur

Als ich die Juckeboxe erhalten habe, hat sie nicht immer die richtige Selektion aufgelegt.
Ich habe dann die Kontakte mit Kontakt Gold 2000 besprüht und mehrmals betätigt, seitdem spielt sie alle Platten richtig ab. (im Beschrieb steht es handelt sich nur um ein Kontacktoil, kein Oxidlöser)

Ich frage mich aber nun, ob die Schwarzen Stellen auf den Kontakten Oxyd ist und ich da noch etwas machen muss, oder soll.

Jemand hat mir schon gesagt, ich soll alles mit Kontackt 60 einsprühen und danach mit WL neutralisieren.

Kann mir da jemand kompetent weiterhelfen.

1. Muss oder Soll ich da etwas tun, handelt es sich überhaupt um Oxid.
2. Muss ich die Kontakte ausbauen oder kann ich diese montiert mit Chemie 60 beträufeln und dann mit WL behandeln.

Danke für die Rückmeldung.


Re: Rowe Ami Tropican Tastaturkontackte
03.10.19 20:14
Hallo Antares25

Ich würde sagen, wenn alles funktioniert, brauchst Du nichts zu machen. Die schwarzen Beläge stören nicht. Sie sind auch auf den Kontaktschiebern vorhanden, aber die Kontaktflächen reinigen sich selbst, wenn die Tasten betätigt werden. Je öfter, desto besser.

Viele Grüße - charly49
Re: Rowe Ami Tropican Tastaturkontackte
04.10.19 11:47
Hallo Chaly49

Danke für die schnelle Rückmeldung.
Dann lasse ich es mal so sein.
Hoffe das die Tastatur nicht wegoxidiert.

Viele Grüsse
Antares25
In diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.
Zum Einloggen oder Registrieren folgen Sie LogIn - Registration.

Sorry, only registered user may post in this forum.
To login or getting registered please follow LogIn - Registration.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen - Click here to log in