NSM Prestige 120c aufrüsten zur 160c?

geschrieben von - posted by mipe2306 
NSM Prestige 120c aufrüsten zur 160c?
18.07.19 23:08
Hallo und guten Tag liebes Forum,

nach einigen Flipperautomaten habe ich mir nun eine Jukebox NSM Prestige 120c gegönnt, die ich gerade aufarbeitet.
Das Plattengestell ist aber völlig hin und vergammelt. Mit Glück konnte ich aber im Internet das Gestell einer 160 kaufen.
Eigentlich wollte ich nur umbauen, nun frage ich mich, ob ich nicht das komplette Gestell einbauen kann?

Freue mich auf Feedback.

Viele Grüße Michael
Re: NSM Prestige 120c aufrüsten zur 160c?
19.07.19 10:27
Hallo Michael,

das 160er Gestell paßt mechanisch nicht ins Gehäuse auf die Stützen mit den Federn.
Rein elektrisch könnte es funktionieren (habe ich bisher nicht getestet), allerdings sind alle Platten mit den Nummern .7 und .8 nicht wählbar, da die Zifferntasten 7 und 8 fehlen. D.h. die 20 Fächer rechts können nicht genutzt werden.

Grüße
Jens
Re: NSM Prestige 120c aufrüsten zur 160c?
19.07.19 13:28
Schwierig zu sagen ob das Funktioniert . Jens meint das Richtige aber hat hier bestimmt übersehen das es sich um den Sonderfall 120C mit Zehnertastatur handelt . Von daher nicht Wundern wenn er sagt dir fehlt die 7 und 8 . Platztechnisch wird das schon schwierig auch wenn du die Halter versetzen wolltest . Aber Wahltechnisch sehe ich da Probleme in der Form das ich nicht Sicher bin ob die 120C Tastatur sich ohne weiteres auf 160 erweitern lässt . Es gibt ja keine 160C mit dieser Technik . Ob es eine Century160 gibt mit dieser Technik kann ich nicht sagen die Bilder im Archiv sehen vom Magazin her ehr aus wie 120er . Auf der anderen Seite gibt es aber einen 160er Fernwähler mit dieser Tastatur . Ob der dann eine andere Tastatur als die in der Box verbaut hat ?
Re: NSM Prestige 120c aufrüsten zur 160c?
19.07.19 17:12
Danke für den Hinweis, dass ich heute Mittag nicht ganz auf der Höhe war, sorry ;-)
Dafür habe ich jetzt mal in den Plänen gewühlt:
Die 160C hat zwar die ältere Technik und passt deshalb nicht, aber die (Consul) 160D sieht schaltungstechnisch sehr ähnlich aus. Wenn die Speicherverdrahtung die gleiche ist, würde beim Anstöpseln des 160er-Magazins die 50er- und 60er-Gruppen vermutlich nicht mehr angesprochen. Dafür werden 50er-Wahlen auf 70er-Plätze und 60er-Wahlen auf 80er-Plätze übersetzt.
Wenn die Relais in der aktuellen Box die fehlenden Kontakte besitzen, wäre es denkbar, die beiden zusätzlichen Leitungen zu ziehen und etwas umzuverdrahten, um die 80 Platten ansprechen zu können. Ausprobiert hat das aber wohl noch niemand...

Nachtrag: Es klappt nicht! Die Ziffern 7 und 8 können die Dekadenrelais nicht setzen => 70er und 80er-Wahlen gehen nicht, solange man nicht auch noch die Schaltung dieser Relais anpasst.

Grüße
Jens



2 mal bearbeitet. Zuletzt am 19.07.19 17:33.


Re: NSM Prestige 120c aufrüsten zur 160c?
19.07.19 17:24
Hier noch die Unterschiede bei den Dekaden-Relais ...


Re: NSM Prestige 120c aufrüsten zur 160c?
21.07.19 13:53
Hallo Michael

habe dir hier eine Privat Mitteilung geschickt !!!


Gruss DET
Re: NSM Prestige 120c aufrüsten zur 160c?
21.07.19 19:41
Hallo liebes Forum,

Vielen lieben Dank für Euer Feedback. Habe mich entschlossen, bei der 120er zu bleiben.
Ich denke schon, das es prinzipiell möglich ist, umzubauen.
Aber man hat mir schon mitgeteilt, das auch der Stecker nicht kompatibel ist und ich denn umlöten muss.
Hätte ich auch noch versucht, aber profaner, mir fehlen dann noch die Titelstreifen und Halter und ich brauche auch
Noch eine neue Scheibe.

Aber vielen vielen Dank. Das ist ein tolles Forum.

Gruß Michael
In diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.
Zum Einloggen oder Registrieren folgen Sie LogIn - Registration.

Sorry, only registered user may post in this forum.
To login or getting registered please follow LogIn - Registration.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen - Click here to log in