Halterung für Pfanstiehl P-132D mit Columbia DSN45

geschrieben von - posted by mathe 
Halterung für Pfanstiehl P-132D mit Columbia DSN45
23.04.19 16:53
Moin,

Ich habe im Oktober im Shop einen Tonabnehmer Pfanstiehl P-132D mit Columbia DSN45 gekauft. Funktionierte auch alles einwandfrei. Habe ich bei Inbetreibnahme meiner Rock-Ola 445 ein Rauschen festgestellt. Beim Öffnen der Musikbox fiel mit auf, dass der Tonabnehmer nur noch an den Kabeln hing.
Anscheinend ist, aus welchen Gründen auch immer, ein Stück von der Tonkopfhalter abgebrochen (s. Anhang). Kann man die Halterung nachbestellen? Im Shop habe ich sie nicht gefunden. Oder muss ich einen neuen Tonkopf kaufen? Gibt vielleicht auch eine Variante aus Metall. Die bricht dann vielleicht nicht wieder so schnell. Vielen Dank im Voraus!

Gruß
Mathias


Re: Halterung für Pfanstiehl P-132D mit Columbia DSN45
23.04.19 19:41
Hallo Mathias,

schicken Sie uns bitte einmal direkt eine email, damit wir Ihre Kontaktdaten haben.
Wir schicken Ihnen dann einen Ersatzhalter zu.
Es ist richtig, das Material des Halters ist recht hart und aus unserer Sicht nicht elastisch genug.
So kann es passieren, daß der Halter bricht.
Meist bei der Montage. Wenn das System eingebaut ist, ist es eher ungewöhnlich.
Wir haben den Händler, bei dem wir die Systeme kaufen, schon mehrmals gebeten, dieses Problem dem Hersteller vorzulegen, damit ein flexibler Kunststoff verwendet wird - bisher ohne Erfolg.
Auch war der Metallclip, der die Nadel im hinteren Bereich hält, oft nicht fest genug eingenietet - das wurde seit dem vergangenen Jahr verbessert.
Etwas "wackelig" sind die vier Anschlußstifte, auch hier haben wir schon oft um Verbesserung gebeten.
Aktuell arbeiten wir an einem neuen Keramiksystem mit einer optimierten Halterung, die sich gut in die Tonarme unserer Musikboxen einbauen läßt.
Der Klang dieses Systems ist sehr gut nur sind wir unsicher, ob wir die Sache weiter verfolgen sollen, da das optimale Auflagegewicht bei ca. 5 Gramm liegt. Erfahrungsgemäß wird nicht immer das Gewicht kontrolliert und auch schon mal mit 8 - 10 Gramm "gefahren".
Hier ist dann die Gummilagerung der Nadel zu weich.

Viele Grüße - Oliver Stamann
Re: Halterung für Pfanstiehl P-132D mit Columbia DSN45
25.04.19 13:00
Hallo Oliver,

vielen Dank für die Information und die Ersatzlieferung.
Die Erfahrung mit den Anschlußstiften kann ich nur bestätigen. Aber ansonsten kann man den Tonabnehmer aus meiner Sicht sehr empfehlen. Ich hoffe die Ersatzhalterung hält jetzt etwas länger.

Gruß
Mathias
Re: Halterung für Pfanstiehl P-132D mit Columbia DSN45
25.04.19 15:31
Hallo Mathias,
gern geschehen.

Es ist richtig, bis auf die genannten Punkte sind auch wir mit dem P132 sehr zufrieden.
Es ist robust genug für den Einsatz in Musikboxen und klanglich sehr gut.

Ich denke, die neue Halterung wird halten.

Viele Grüße - Oliver Stamann
In diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.
Zum Einloggen oder Registrieren folgen Sie LogIn - Registration.

Sorry, only registered user may post in this forum.
To login or getting registered please follow LogIn - Registration.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen - Click here to log in