NSM 130 Festival

geschrieben von - posted by Kai 
Kai
NSM 130 Festival
21.04.19 06:12
Hallo,

ich habe eine frühe NSM 130 Festival noch mit dem 41270 Laufwerk (2 Riemen) wieder zum Leben erweckt. Alles läuft recht ordentlich, allerdings fällt mir auf, dass im Betrieb der Motor extrem heiss wird. Die Temperatur ist so hoch, dass man ihn nicht mehr anfassen kann. Ist dies bei diesen Modellen normal und falls nicht, wie kann dem abgeholfen werden ? Im Laufwagen selbst ist alles leichtgängig, auch die die Antriebsräder. Die beiden Riemen sind neu bzw. neuwertig.

Ferner ist mir aufgefallen, dass die Achse des kleine Antriebsrads nur einseitig gelagert ist. Im Archiv ist der Riementausch beschrieben. In dieser Beschreibung muss die Achse gelöst und verschoben werden, damit die Riemen getauscht werden können. Bei meinem Laufwagen ist die Achse kurz und endet mit Sicherungsclip unmittelbar am Antriebsrad, sodaß ein Riementausch möglich ist, ohne dass irgendetwas gelöst, ausgebaut oder verschoben werden muß. Vielleicht hat hierzu ja auch ein Experte Erfahrung, ob dies "normal" ist und evtl. einer Bauvariante entspricht. Das Rad selbst läuft wie oben beschrieben leicht und hat trotz der einseitigen Lagerung der Achse kein fühlbares Höhenspiel.

Besten Dank
Kai
Re: NSM 130 Festival
21.04.19 08:16
Hallo K,
die alten goldfarbigen Innenläufer Motoren werden im Betrieb sehr warm, extrem heiß ist etwas übertrieben gesagt.
Mit einem Thermometer gemessen kommen nicht mehr als 70 Grad dabei heraus, das ist zum anfassen etwas zu warm, aber wer fummelt da schon dauernd dran herum, solange der Lack keine Blasen wirft ist das ok.
Wenn es denn unbedingt sein muß kann man dem Motor natürlich etwas Kühlung verschaffen, z.B. indem man einfach hinten auf den Motor einen dieser kleinen CPU Lüfter klebt, die rauschen eventuell etwas machen aber einen Höllenwind.
Gruß PitinWHV.
Kai
Re: NSM 130 Festival
24.04.19 16:52
Hallo P.

Danke für die beruhigende Info. Der Motor ist tatsächlich goldfarbig und über 70 Grad wirds wohl tatsächlich nicht sein. Ich messe gelegentlich aber trotzdem mal nach.
VG, Kai
In diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.
Zum Einloggen oder Registrieren folgen Sie LogIn - Registration.

Sorry, only registered user may post in this forum.
To login or getting registered please follow LogIn - Registration.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen - Click here to log in