Frage an Rock Ola Spezialisten

geschrieben von - posted by kops 
Frage an Rock Ola Spezialisten
30.03.19 06:04
Hallo!

Mein Kumpel hat eine RO 1448 am restaurieren.

Doch leider sind die Gehäuseseiten total schlecht.

Nun meine Frage: Welche Farbe hatten sie? Er hat sie leicht angeschliffen und es kommt ein fast WEISS hervor!
Stimmt das, oder war es nur eine Art Grundierung.

Wie wurde die Maserung hergestellt? So wie bei Regis? Maserieren wie hier bereits beschrieben.

oder durch eine Art Beize oder dgl. werden die Jahresringe beim auftragen der Farbe dünkler??

Hoffe auf ein paar gute Anregungen und Antworten

DANKE...kops
Re: Frage an Rock Ola Spezialisten
30.03.19 11:23
Ich denke der Kumpel ist schon auf der Grundierung.
Bei meiner ist es so maseriert.
Ist in Original etwas dunkler, meine Box steht nah am Fenster .
Mist, Bilder sind verdreht, aber man sieht es.
Gruß Franz









Eine Signatur kann ich mir von meinem Gehalt leider nicht leisten!!



3 mal bearbeitet. Zuletzt am 30.03.19 11:42.
Re: Frage an Rock Ola Spezialisten
30.03.19 21:58
Hallo Kops

Ich bin der Meinung, dass die Gehäuseseiten der R-O 1448 mit einem hellen Holzmuster "bedruckt" waren.
Wird diese "Bedruckung" angeschliffen, kommt eine Art von heller Grundierung zum Vorschein.
Darunter befindet sich dann die tatsächliche Holzoberfläche.

Die Gehäuseoberflächen von 1454 und 1455 waren meiner Meinung nach auch so aufgebaut.

Grüße
Axel
Re: Frage an Rock Ola Spezialisten
31.03.19 04:59
Vielen Dank für die Antworten,

Ich könnte mir auch vorstellen, dass die Seiten bedruckt waren.

lg kops
Re: Frage an Rock Ola Spezialisten
31.03.19 12:37
Sieht einfach aus wie Buche bei Franz ... sehr schick was man sieht !!!
In diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.
Zum Einloggen oder Registrieren folgen Sie LogIn - Registration.

Sorry, only registered user may post in this forum.
To login or getting registered please follow LogIn - Registration.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen - Click here to log in