NSM ES160 Err 3 help

geschrieben von - posted by NSMES160Jukebox IRL 
NSM ES160 Err 3 help
12.06.18 22:22
Hi all..
Was working OK until this week...

NSM ES160 when turned on shows Err 1
I go into Programming mode (PP) OK
Enter CE Password 00000 OK
But it will not allow me to write Program C0 (or C1-C9) and display Err 3

Checked IR LED in coin reader and all OK.

Is E-PROM faulty?

Help Appreciated.

Paul Limerick City Ireland.
Re: NSM ES160 Err 3 help
13.06.18 14:17
Hallo,
da ich nicht perfekt englisch Schreiben kann, hier in deutsch: Vielleicht kann jemand diesen Text in englisch für sie übersetzen:
Der ER-1400 hat im Code 0000 und nicht 00000. Normal ist immer vom Automatenaufsteller ein anderer Code eingeben, daher wird es bei ihnen nicht gehen. Ich hatte mehrere ER-1400, wo dieser Fehler auftrat.

Welche konnte ich wieder komplett löschen und mit einem neuen Code 0000 programmieren, andere waren einfach defekt. Erst wenn wirklich der richtige Code eingegen werden kann, geht dieser dann auch neu zu programmieren.

Selbst ER-1400, die ich aus China bezogen hatte, waren schon mit Grunddaten für Spielautomaten programmiert. Diese Daten komplett gelöscht und für Musikboxen vorbereitet. Hierzu benötigt man ein spezielles Gerät.

Gruß teamronny
Re: NSM ES160 Err 3 help
14.06.18 00:00
Vielen Dank. Allerdings habe ich es vor der erfolgreichen Verwendung von 00000 programmiert. Es wurde vorher auf Free-Play ohne Problem eingestellt. Es hat diese Woche aufgehört.


Re: NSM ES160 Err 3 help
14.06.18 07:03
Hallo Paul,
es ist richtig, was im Manual steht.
Für die Legimation ist vom Wert NSM 00000. Aber im speziellem NSM Auswertegerät geht nur als Code 0000 und so sind alle meine ER-1400. Wichtig ist immer, das alle alten Daten gelöscht werden und dann sollte es wieder gehen.

Gruß teamronny



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 14.06.18 10:01.


Re: NSM ES160 Err 3 help
14.06.18 08:38
Es gibt mehrere Möglichkeiten warum dein ER-1400 Probleme macht . Eine davon ist das er einen Programmfehler hat , eine andere das er defekt ist und die dritte Möglichkeit ist ein Fehler in der Schaltung um den Baustein selber . Da Spielen die 56V von den Endstufen mit , ich meine die wird da sozusagen Überwacht . Nagel mich aber bitte nicht drauf Fest ist schon zu lange her . Da sind eine größerer Widerstand , eine Z-Diode , ein bis zwei Transistoren sowie ein Kondensator mit im Spiel . Sofern du dich da selber dran Traust würde ich da mit der Suche Beginnen . Ich meine das ist auch der Bereich den es immer zerlegt wenn einer meint er müsse die Geldspieler Service Tastatur in den Schlitz des Service Speicher Platzes stecken .
In diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.
Zum Einloggen oder Registrieren folgen Sie LogIn - Registration.

Sorry, only registered user may post in this forum.
To login or getting registered please follow LogIn - Registration.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen - Click here to log in