NSM 160 Hideaway "Creditanzeige defekt" & AVC abschalten Brauche Bitte Hilfe

geschrieben von - posted by Düdeldüükling 
NSM 160 Hideaway "Creditanzeige defekt" & AVC abschalten Brauche Bitte Hilfe
20.05.18 12:49
Hallo liebe Leute
Ich habe seit kurzem eine NSM 160A + Consulette Fernwähler.

Meine 1 Frage : Das Creditdisplay bleibt finster obwohl credite drauf sind.

Meine 2 Frage : Wenn die Box eine Platte Spielt, steigt die Lautstärke langsam auf den eingestellten Wert mit beginn des Liedes an. Ist das Normal ? Der Lautstärkeregler wurde bereits Nachgebaut, hätte diesen gerne im Original oder einen Schaltplan mit den korrekten Regler werten.
Technische Angaben zur Box
Hideaway E 160 A
Verstärker 2 x 76M
Tonabnehmer Shure 17

Bitte Helft mir

Gruß Jochen

Wer andern eine Bratwurst brät, der hat ein Bratwurstbratgerät
-------------------------------------------------------------------------
Meine Box NSM hideaway E 160 A / SHURE / Consulette E



4 mal bearbeitet. Zuletzt am 21.05.18 10:01.


Re: NSM Kellerbox 160A + Consulette Fernwähler "Creditanzeige"
20.05.18 14:13
Hallo Düdeldüükling,

geben Sie bitte die genaue Typenbezeichnung Ihrer Kellerbox und Consulette an.
Ist es vielleicht eine E160A Hideaway?

Zu 2: Ich vermute, dass die AVC = Automatic Volume Control aktiv ist - in dem Fall ist das langsame Ansteigen der Lautstärke dann richtig. Hier eine allg. Erklärung dazu:
[www.jukebox-world.de]

Viele Grüße - Hildegard Stamann
Re: NSM Kellerbox 160A + Consulette Fernwähler "Creditanzeige"
20.05.18 14:31
Ja genau es ist die Hideaway. Auf meinem Typenschild steht E160A Kellerbox SN 32913989 / 24x

Wandgerät Consulette E.

Wäre toll wenn sich das einfach lösen ließ
In diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.
Zum Einloggen oder Registrieren folgen Sie LogIn - Registration.

Sorry, only registered user may post in this forum.
To login or getting registered please follow LogIn - Registration.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen - Click here to log in