Kauf einer Musikbox: Einige allgemeine Hinweise

geschrieben von - posted by admin 
admin (Administrator)
Kauf einer Musikbox: Einige allgemeine Hinweise
03.06.17 02:34
Wer sich eine Musikbox kaufen möchte, sollte sich im Vorfeld ein paar Gedanken dazu machen.
Je mehr Informationen man sich im Vorfeld einholt, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, einen guten Kauf zu tätigen.

Eine umfassende Sammlung von generellen Hinweisen ist im Archiv bereits zusammengestellt und kann hier gelesen werden: [www.jukebox-world.de]

Darüber hinaus haben einige User noch diese Hinweise gegeben:

1.
Man sollte idealerweise den Stil der Jukebox im Kopf haben, die gekauft werden soll: wo in der Wohnung soll sie stehen, passt sie zur Einrichtung oder wird diese an die Jukebox angepasst.
Alle Jukeboxen sehen kleiner aus, wenn sie woanders in einem Ausstellungsraum oder einer Werkstatt stehen, und viel größer aus, wenn sie dann zu Hause ist. Man muss sich als Paar oder Familie einigen. Es ist ein bisschen wie mit einem Haustier, sie könnte für lange Zeit ein Teil der Familie sein.
Die Faustregel beim Kauf ist – egal ob von einem Händler oder Nicht-Händler, sich zu vergewissern, dass die Musikbox vollständig ist – sowohl innen als auch außen. Ersatzteile für einige Jukeboxen zu finden, ist sehr schwierig und ggfs. auch kostspielig.
Normalerweise muss jede vor-elektronische Jukebox regelmäßig gewartet und geschmiert werden, um sie funktionsfähig zu halten.
Idealerweise suchen Sie sich einen Techniker vor Ort, der Sie bei der Wartung Ihrer erworbenen Jukebox unterstützen kann. Sie könnten den Techniker fragen, ob er bereit wäre, Sie bei den täglichen Einstellungen der Jukebox zu unterrichten. Das würde sicherstellen, dass alle Einstellungen richtig sind. Und der Techniker steht weiterhin für größere Störungen
und Wartungsarbeiten zur Verfügung.
Lassen Sie sich nicht von Leuten beirren, die sagen, dass die von Ihnen gewählte Jukebox keine Jukebox sei, weil sie nicht aus einer bestimmten Ära ist. Wir sind alle unterschiedlich in unsere Vorlieben und Abneigungen, und das gilt auch für das, was wir an Jukeboxen mögen oder welche Art von Musik wir auf unseren Jukeboxen spielen wollen.

2.
Bei Internetauktionen sollte man ruhig ein paar Fragen an den Verkäufer stellen. Kommen bei deutschen Auktionen (Standort der Musikbox in Deutschland) Antworten auf Englisch, sollte man hellhörig werden.

3.
Vorsicht wenn dasselbe Modell häufiger auftaucht.

4.
Anzeigentexte möglichst genau lesen. Wenn sie sich so lesen, als ob ein automatisches Übersetzungsprogramm ins Deutsche übersetzt hat, dann Vorsicht walten lassen.

5.
Ist der Preis ungewöhnlich niedrig? Dann skeptisch sein und lieber gezielte Fragen stellen.

6.
Man kann auch über das Ebay Bewertungssystem einiges an Informationen erhalten. Stichwort: Beendete Angebote !
Hat ein Verkäufer über die letzten Monate z.B. an die 15 Boxen verkauft und tauchen in seinem Bewertungsprofil nur ganz wenige Boxen auf, kann Vorsicht angesagt sein.
Verkäufer die es ehrlich meinen, haben i.d.R. kein " Privates Verkäuferprofil".
Da es bei kompletten Boxen oft um höhere Summen geht, sollte man alles abwägen

7.
Eine weitere Möglichkeit ist, wenn man jemandem kennt, der sich mit Musikboxen gut auskennt, zu befragen oder noch besser, diesen zum Kauf mitnehmen.


Hildegard Stamann als admin
Dieses Thema wurde geschlossen. This thread had been closed.